Heydt-Verlags-GmbH › Zertifikate › DIN ISO 27001

Die Heydt Gruppe ist seit dem Jahr 2015 DIN ISO IEC 27001 zertifiziert. Um diesen Wert für Sie zu steigern haben wir eine neue Qualität der Zertifizierung angestrebt und umgesetzt.

Seit Oktober 2018 haben wir ausnahmslos alle Produktionsbereiche unserer gesamten Dienstleistungskette DAKKS konform ISO 27001 zertifizieren können. Damit haben wir gegenüber unserem Wettbewerb entscheidende Vorteile. Vielen unserer Marktbegleiter fehlt z.B. eine Zertifizierung der gesammten Logistikkette, weil dort Fremdanbieter eingesetzt werden. Ebenso haben einige Marktbegleiter ihre Rechenzentrumsleistungen im Betrieb Dritter.

Wir beweisen wieder einmal, dass wir Ihnen tatsächlich alle Leistungen rund um Ihre digitalen Akten "zertifiziert" aus einer Hand anbieten können.

 

Das ISO IEC 27001 Zertifikat umfasst alle Prozesse der Heydt Gruppe:

  • Logistik&Produktion
  • R&D (Research&Development)
  • IT-Service
  • Rechenzentrumsleistung
  • und die hierzu benutzten Kommunikationswege

 

Informationssicherheit heißt für uns Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Information. Deswegen haben wir dieses Jahr die Informationssicherheit in unser "Integriertes Managementsystem" nach DIN EN ISO 9001:2015 überführt. Mit unserem ISMS nach der Norm ISO IEC 27001 stellen wir sicher, dass Risiken in unseren Informationssystemen erkannt und bewertet werden sowie Maßnahmen zur Sicherheit der von uns genutzten Informationen geplant, umgesetzt und kontrolliert werden. Sollten Sie Fragen zu diesen Prozessrisiken haben, so beraten wir Sie gerne und helfen auch Ihnen bei Ihren Problemstellungen.

 

"Wir liefern zertifizierte Lösungen".