Heydt-Verlags-GmbH › Artikel

Agaplesion beginnt mit Roll out C[act] V3

Um die noch bestehenden Papieraktenprozesse konzernweit neu zu regeln und zu strukturieren, haben die Häuser der Agaplesion Gruppe begonnen, C[act] Version 3 als Akten Forderungsmanagement System einzuführen. C[act] V3 als zentrale Weblösung wird im Konzern für alle Häuser aus dem zentralen Rechenzentrum heraus gehostet und verwaltet nach und nach das Aktenmanagement der einzelnen Facilities der gemsammten Kette. Wir bedanken uns für das Vertrauen der IT Leitung der Agaplesion in unsere Lösung C[act] V3. Mit der Produktivsetzung der ersten beiden Häuser konnten wir dieses Vertrauen rechtfertigen.

 

C[act] V3 ist schon heute in die MDK LE Prozesse involviert und stellt sicher, dass die Papierdokumente fristgerecht für die MDK Anfragen im digitalen ECM der Agaplesion vollständig und messbar verfügbar sind. Mit Hilfe von C[act] V3 und dem bei Agaplesion eingefügrten ECM System HYDMedia unseres Partners der Dedalus GmbH, können die MDK LE Prozesse auf Wunsch nahezu vollständig automatisiert werden. Auch hier zeigt sich, dass die IT Leitung der Agaplesion digitale Prozesse zu Ende denkt.