Heydt-Verlags-GmbH › Artikel

Berlin wir kommen!

Wie bereits für das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe, Berlin, wird die Heydt Gruppe ab sofort auch für die Alexianer St. Hedwig Kliniken, Berlin, ihre Dienstleistungen erbringen. Zusammen werden von den beiden traditionsreichen Berliner Krankenhäusern jährlich mehr als 79.000 Patienten sowohl ambulant als auch stationär medizinisch versorgt.

 

Gemeinsam mit unserem Partner, der Agfa HealthCare, haben wir ein umfangreiches Full-Service-Paket für die Umsetzung der Krankenhaus 4.0-Idee umgesetzt und unsere Leistungen vollständig in die digitale Welt der Agfa HealthCare integriert. Bei den Alexianern Berlin sollen zukünftig mehr und mehr Daten direkt digital erzeugt werden. Das Scannen wird stark abnehmen. Wichtig ist, dass die Heydt Gruppe die gescannten Daten mit sehr vielen Metadaten anreichert, damit eine spätere IHE-konforme Kommunikation mit Dritten auf hohem Niveau erfolgen kann.

 

Für den Einsatz von C[act], dem Aktenforderungsmanagement der Heydt Gruppe, sprachen die vollständige Integration in Agfa HealthCare HYDMedia G5, beste Erfahrungen, ein einfaches Handling sowie durch das Programm implementierte prozessorientierte, stringente und wirtschaftliche Arbeitsprozesse.