Heydt-Verlags-GmbH › Artikel

Statt Weihnachtsgeschenken - Heydt Gruppe unterstützt die Überlebensfreunde Stuttgart e.V.

Oliver Paul (links) und Friedhelm Brinkmann (rechts)

Bereits seit 20 Jahren setzen sich die Überlebensfreunde Stuttgart e.V. für die Optimierung der Behandlungs- und Lebensqualität bei Krebs ein - speziell durch die Unterstützung der Nachsorgeleitstelle des Onkologischen Schwerpunkts Stuttgart e.V. Betroffenen Frauen in der Region Stuttgart soll hierdurch eine qualitätsgesicherte und strukturierte Brustkrebsnachsorge ermöglicht werden.

Im Rahmen des am 5. Januar 2018 in der Friedenskirche, Stuttgart, stattfindenden Benefizkonzerts zugunsten der Überlebensfreunde Stuttgart e.V. hat die Geschäftsführung der Heydt Gruppe symbolisch Ihre Spende überreicht. Durch die Unterstützung der Heydt Gruppe sollen nicht nur Nachsorgemaßnahmen, wie Information, Beratung oder Patientennachmittage gefördert werden, sondern insbesondere auch die Erforschung von neuen Behandlungsperspektiven bei Brustkrebs.